Wir, die Metzgerei Schrenck, übernehmen Verantwortung gegenüber der Natur, unseren Erzeugnissen und unseren geschätzten Kunden aus Kuppenheim und der Umgebung.

Wir, die Metzgerei Didier Schrenk in Kuppenheim haben eine über 75-jährige Tradition. Gegründet wurde der Betrieb von Otto Becker. Sein Sohn Paul Becker führte sie später weiter. Ich, Didier Schrenck, trat 1989 in den Betrieb ein und übernahm die Metzgerei schließlich im Jahre 2009.

Mit Herz und Hand entwickelte ich eine eigene Produktionslinie. Zu meinen Spezialitäten zählen elsäßische Würste, wie die Kartoffelwurst oder die Merguez sowie Leberpasteten, Blätterteigvariationen und die Argentiner-Wurst.

Unsere Kunden schenken uns immer wieder ihr Vertrauen

Zu unseren Kunden zählen biologische Hofläden, der 1. Männerkochclub Kuppenheim und verschiedene Gewerbe- und Industriebetriebe in der Region.

Auch wir vertrauen unseren Lieferanten.

Wir legen Wert auf artgerechte Haltung der Tiere. Unser Züchter im Elsaß verfüttert beispielsweise Ur-Getreidesorten. Die nicht so verbreitete und somit besondere Rinderart lebt freilaufend. Ihr Fleisch ist sehr aromatisch, kurzfasrig und sehr zart.